Termin online vereinbarenDoctolib
Ingolstadt 0841 / 98 17 33 30
Behandlung ohne Angst: Vollnarkose und Maskennarkose | Zahnarzt Ingolstadt Dr. Ulmer, Valentinis & Kollegen

Behandlung ohne Angst: Vollnarkose und Maskennarkose

Zahnarztangst ist weit verbreitet: Ein flaues Gefühl im Magen, Zittern und schweißnasse Hände – gerade vor großen Eingriffen haben viele Patienten mit Zahnarztangst zu kämpfen. Gefährlich wird es, wenn sich die Angst zu einer regelrechten Phobie entwickelt, die dann dafür sorgt, dass Patienten selbst dringend notwendige medizinische Behandlungen immer wieder aufschieben. So wird nämlich nicht nur die Zahn- und Mundgesundheit in Mitleidenschaft gezogen, auch der allgemeine Gesundheitszustand leidet. Bei Ihrem Zahnarzt in Ingolstadt, der Praxis Dr. Ulmer, Valentinis & Kollegen, begegnen wir Angstpatienten in Ruhe und auf Augenhöhe – und natürlich mit einer Extraportion Einfühlungsvermögen. Zudem bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Eingriffe vollkommen schmerzfrei durchzuführen: Vollnarkose und Maskennarkose.

Weiterlesen

Geschrieben am: 16.07.2018, Kategorien: Allgemein
Kommunikation in der Kinderzahnheilkunde | Zahnarzt Ingolstadt

Kommunikation in der Kinderzahnheilkunde

Die Kommunikation mit Kindern als Patienten stellt für uns als Zahnärzte und natürlich auch für unser Team eine ganz besondere Herausforderung dar, prägt sie doch die Behandlung entscheidend: Ein Wort, ein Satz, eine „falsche“ Tonlage kann über Gelingen und Dauer einer zahnmedizinischen Behandlung entscheiden. Neben der verbalen Kommunikation steht bei der Kinderbehandlung auch besonders die nonverbale Kommunikation im Fokus. Verbale Kommunikation bezeichnet dabei das gesprochene Wort, also Sprache und ihren Inhalt, während die nonverbale Kommunikation auf der zwischenmenschlichen Ebene geschieht. Gemeinsam mit Verhaltensführungstechniken sind diese beiden Kommunikationsformen fester Bestandteil der kinderzahnärztlichen Behandlung bei Ihrem Zahnarzt in Ingolstadt, der Praxis Dr. Ulmer, Valentinis & Kollegen. Wir widmen der Kinderzahnheilkunde sogar eine eigene Abteilung unserer Zahnarztpraxis.

Weiterlesen

Geschrieben am: 04.06.2018, Kategorien: Allgemein