Ingolstadt 0841 / 98 17 33 30
Manching 08459 / 13 87

Zahnersatz auf nur vier bzw. sechs Implantaten: All-on-4/-6

ZahnimplantatEin zahnloser Kiefer muss heutzutage nicht mehr bedeuten, dass Sie eine Vollprothese tragen müssen. Stattdessen bietet die moderne Zahnmedizin eine komfortablere Lösung: Implantat  getragener Zahnersatz. Dank neuester Technologien können nun auch Patienten mit komplett zahnlosen Kiefern mit Implantaten versorgt werden. Hierfür werden vier bis sechs der „künstlichen Zahnwurzeln“ fest im Kiefer verankert, häufig kann die Behandlung in einer Sitzung abgeschlossen werden.

Feste Zähne an nur einem Tag – bei Ihrem Zahnarzt in Ingolstadt

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, durch die der Zahnersatz fest verankert wird. All-on-4/All-on-6 bezeichnet einen kompletten Zahnersatz, der durch vier bis sechs Zahnimplantate im Knochengewebe des Kiefers verankert wird. Die eingesetzten Implantate verwachsen nach einiger Zeit mit dem Kiefer, wodurch ein besonders natürliches Tragegefühl zustande kommt. Die Implantate werden an statisch geeigneten Stellen eingesetzt: Zwei im Bereich der vorderen Zähne und jeweils mindestens eines im seitlichen Kiefer. Da der Seitenzahnbereich häufig von Knochenabbau betroffen ist, muss im Vorfeld des eigentlichen Eingriffs häufig ein Knochenaufbau dem Kieferabbau entgegengesetzt werden. Ist das Knochenmaterial stabil genug, werden die Implantate eingesetzt. So kann eine maximale Stabilisation des Zahnersatzes sichergestellt werden. Bereits bei der Diagnostik kann Ihr Zahnarzt feststellen, ob im Vorfeld der Implantation ein Knochenaufbau benötigt wird.

Mehr Lebensqualität mit Zahnersatz auf Implantaten

Oft leiden Patienten mit zahnlosen Kiefern unter ihren herkömmlichen Vollprothesen, ist das Kauen doch sehr umständlich und Lachen und Sprechen verfolgt von der Angst, das „Gebiss“ verlieren zu können. Diese Problematiken stellen sich bei einem fest verankerten Zahnersatz nicht, der Träger kann wieder unbeschwert kauen und nach Herzenslust lachen. Zudem muss bei dieser Form des Implantat getragenen Zahnersatzes nicht jeder verloren gegangene Zahn ersetzt werden, was einen Kostenvorteil für den Patienten bedeutet.

Sie sind interessiert an innovativen Optionen für Ihre Zahngesundheit? Sehr gerne stellen wir Ihnen weitere Informationen über den Einsatz von Zahnimplantaten und den genauen Behandlungsabläufen zur Verfügung. Vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Termin für eine ausführliche Beratung in der Zahnarztpraxis Dr. Frank-Jörg Ulmer ∙ Valentinis & Kollegen in Ingolstadt.

Geschrieben am: 11.09.2017, Kategorien: Allgemein